Ehrenamt überrascht 2022


Das kleine, persönliche Dankeschön der besonderen Art

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Kürze mit Beginn der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements (09.09.-18.09.22) geht landesweit mit „Ehrenamt überrascht“ die wertschätzende Kampagne des LandesSportBundes Niedersachsen zusammen mit seinen SportRegionen vor Ort in die nächste Runde. Hierfür nimmt ab sofort der Regionssportbund Hannover Nominierungen von interessierten Vereinen für dieses kleine, persönliche Dankeschön der besonderen Art entgegen.

Die Auszeichnung bietet Ihnen als Verein die Möglichkeit, das Engagement von Personen jenseits der Ehrungsordnung zu würdigen. Dabei sollten vor allem Helferinnen und Helfer aus der zweiten Reihe bedacht werden, die sonst nicht im Rampenlicht stehen – beispielsweise können Trikotwäscher, Platzwarte, Kuchenbäcker und Hausmeister, aber auch Übungsleitende und Vorstandsmitglieder geehrt werden.

Und nun sind Sie an der Reihe: Melden Sie uns Ihre engagierten Vereinshelden, die es verdient haben, auf besondere Art und Weise gefeiert zu werden!

Tipp: Schnell sein lohnt sich!

Nominierungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und nur solange der Vorrat reicht – das Angebot ist auf 40 Stück limitiert.

Übrigens: Vereine, die bereits einen Zuschlag erhalten und erfolgreich eine Überraschung durchgeführt haben, dürfen gerne bei Interesse eine weitere engagierte Person vorschlagen.

Weitere Infos zur Nominierung, Tipps und Anregungen zum Gänsehautmoment finden Sie auf unserer Homepage: www.sportregionhannover.de/de/vereinsentwicklung/engagement-und-ehrenamt/ehrenamt-ueberrascht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.