NTV Newsletter


 

Oktober:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser E-Mail erhalten Sie den Newsletter 18_2016 des Niedersächsischen Tennisverbandes. Alle 14 Tage informieren wir Sie über das Wichtigste aus allen Ressorts des NTV sowie über attraktive Angebote unserer Partner. Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre. Weitere Informationen zum NTV finden Sie auf der Homepage des NTV.
Sybille Schmidt
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

PS: Leiten Sie den Newsletter gerne an Freunde, Spieler, Eltern weiter. Weisen Sie auch Ihre Mitglieder auf den Newsletter und die Möglichkeit hin, ihn direkt zu abonnieren, um immer auf dem Laufenden über die Neuigkeiten im NTV zu bleiben.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem NTV


NTV-Mitgliederversammlung morgen in Oldenburg

Am morgigen Samstag findet in Oldenburg die 65. Mitgliederversammlung des Niedersächsischen Tennisverbandes statt. Veranstaltungsort ist das OVS Veranstaltungsservice, Europaplatz 12, 26123 Oldenburg.
Als besonderes Highlight wird es dieses Mal einen Impulsvortrag von Matthias Stach zum Thema „Profitennis, Medien, TV-Zuschauer und Fans im Wandel der Zeit" geben. Matthias Stach ist der wohl derzeit bekannteste Tennis-Kommentator der Sender Eurosport und Pro7/SAT1.
Entsprechend der NTV Satzung §9 (4) wurden die Vereine und Gliederungen fristgerecht per E-Mail eingeladen. Das Einladungsheft mit allen Berichten und Anträgen finden Sie zudem hier.

Einzug der Mannschaftsmeldegebühren Wintersaison 2016/2017 etwa Mitte November
Der Einzug der Mannschaftsmeldegebühren für die Wintersaison 2016/2017 erfolgt etwa Mitte November.
Die entsprechenden Rechnungen werden per E-Mail an die in nuLiga hinterlegten Rechnungsempfänger versendet. Der NTV bittet die Vereine um ausreichende Kontendeckung. Bitte prüfen Sie, ob die in der Rechnung hinterlegten Bankdaten noch aktuell sind.
Sollte sich zwischenzeitlich der in den Stammdaten von "nuLiga" hinterlegte Rechnungsempfänger des Vereins geändert haben, nehmen Sie bitte eine entsprechende Korrektur des Rechnungsempfängers vor.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Marion Kälz  in der NTV-Geschäftsstelle, Tel.: 05063 9087-13, E-Mail: marion.kaelz@ntv-tennis.de.


Der DTB Online-Campus kommt: Verpflichtend in der Trainer-Aus- und Fortbildung

Ab dem 01. Januar 2017 gibt es eine entscheidende Veränderung im Bereich der Trainer-Aus- und Fortbildung: Um eine Ausbildung absolvieren oder an einer Fortbildungsmaßnahme teilnehmen zu können, muss zuvor vom (angehenden) Trainer die Anmeldung beim neuen DTB Online-Campus erfolgen. Unter dtb.campus.tennisgate.com sind erst dann alle notwendigen Unterrichts-Materialien ersichtlich.
Der Hintergrund: Die Nutzung des elektronischen Lehrplans ist ab sofort in den Rahmenrichtlinien zur Trainerausbildung verankert und somit für alle Trainer der Landesverbände des Deutschen Tennis Bundes ab dem 01. Januar 2017 verpflichtend…mehr


Das NTV-emag, Ausgabe November, geht am Dienstag online

Topthema ist ein Bericht über die 65. Mitgliederversammlung des NTV in Oldenburg.
Dazu gibt es Berichte über das 10. NTV-ITF-Future für Herren im Landesausbildungszentrum des NTV in Bad Salzdetfurth und über die NTV-Meisterschaften der Damen und Herren. Beleuchtet wird auch der neue DTB-Online-Campus, die große Neuerung im Aus- und Fortbildungsbereich ab 2017. Darüber hinaus gibt es eine Erfolgsstory des DTB-Sportabzeichens und aktuelle News im Vorfeld der 2. NTV-Convention.
Das "NTV-emag" erscheint monatlich zu Beginn des Monats und ist am PC ebenso lesbar, wie auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets. Wie Sie das NTV-emag auf dem PC und mobilen Endgeräten lesen können, erfahren Sie hier.
Zum jeweils aktuellen NTV-emag (PC-Version) geht es hier.


Der Katalog mit den NTV-Camps 2017 ist fertig gestellt – Camp in Bol bereits ausgebucht
Der Katalog mit den NTV-Camps 2017 ist fertiggestellt. Wer frühzeitig das kommende Reisejahr planen möchte, hat bereits jetzt die Chance, sich anzumelden. Erneut stehen vier Tennisreisen - drei im Frühjahr und eines im Herbst –auf dem Programm.
Die Tennisreisen, die der NTV gemeinsam mit Reisepartner Patricio Travel ausrichtet, gehen wieder in die Ali Bey Clubs Manavgat und Sorgun an die türkische Riviera und nach dem großen Erfolg in diesem Jahr auch wieder auf die kroatische Insel Brac ins malerische Örtchen Bol. Und genau dieses Camp ist besonders begehrt, alle Plätze sind bereits gebucht.
Die Termine 2017
09. - 16.04.2017 Ostercamp im Ali Bey Club Manavgat (nur NTV)
22. - 29.04.2017 Saisonvorbereitungscamp in BOL
28.04 .-.05.2017 Saisonvorbereitungscamp im Ali Bey Resort Sorgun
24.09. - 01.10.2017 Herbstcamp im Ali Bey Club Manavgat
Den kompletten Katalog finden Sie hier.


Anmeldeschluss für die NTV-Convention ist verlängert

Der Anmeldeschluss für die 2. NTV Convention am 26. November 2016 in Bad Salzdetfurth wird bis zum 07. November verlängert. Erst anschließend wird eine Spätbuchergebühr in Höhe von 20 Euro erhoben.
Bereits ausgebuchte Workshops: Die Workshops „1.3.Tennis im Aufwärtstrend - Erfolgsstorys aus attraktiven Vereinen“ und „3.3. Kopfsache - Fitness für den Kopf und mentale Tipps für Breitensportler“ sind bereits ausgebucht. Weitere Anmeldungen zu diesen beiden Workshops können nicht mehr berücksichtigt werden.
Alle weiteren Workshops können noch angewählt werden, können in Kürze aber ebenfalls ausgebucht sein. Daher lohnt sich eine schnelle Anmeldung.
Das Vereinsspecial für die NTV-Convention
Die NTV-Convention ist also für die ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder und Trainer die die große Chance, neue Impulse für die Vereinsarbeit zu erhalten und den Verein in eine erfolgreiche Vereinszukunft zu steuern. Das Vereinsspecial sieht vor: Wenn ein Verein mit mindestens zwei Vertretern zur NTV-Convention anreist, gibt es einen Seminarplatz für das NTV-Platzpflegeseminar im Jahr 2017 gratis. Das Platzpflegeseminar wird an einem Samstag im Februar stattfinden und ist ideal für neue Platzwarte im Verein. Aber auch erfahrene Platzwarte bekommen dort noch Tipps und Tricks präsentiert von unseren erfahrenden Referenten.

Bitte für die Anmeldung das Anmeldeformular mit der Bemerkung „Vereinsspecial“ nutzen und die Kostenübernahme durch den Verein wählen. Dieses Angebot ist ab sofort möglich bis zum verlängerten Anmeldeschluss am 07. November 2016.
Die Ausschreibung mit sämtlichen Themen, Inhalten und Referenten sowie mit dem Anmeldeformular finden Sie hier.

Aus dem Sport


Entscheidende Phase des 10. NTV-ITF-Futures läuft

Im Landesausbildungszentrum des NTV in Bad Salzdetfurth geht die zehnte Auflage des NTV-ITF-Futures in die entscheidende Phase. Heute werden die Viertelfinalspiele bei dem mit 10.000 Dollar dotierten Herren-Weltranglistenturnier im Rahmen der German Masters Series gespielt. Mit dabei ist überraschenderweise auch Mauro Piras (TC Lilienthal), der seine Wildcard vom NTV perfekt nutzte und seine erste Weltranglistenpunkte sammelt.
Die Viertelfinalspiele heute beginnen heute um 11:00 Uhr, die Halbfinalspiele am Samstag um 12:00 Uhr, das Finale am Sonntag wieder um 11:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Alle Informationen zum 10. NTV-ITF-Future finden Sie hier.


Syna Kayser und Stefan Seifert sind die neuen Landesmeister des NTV

Syna Kayser vom DTV Hannover und Stefan Seifert vom Lehrter SV sind die neuen Landesmeister des NTV. Im Sportpark Isernhagen sicherten sich die beiden Meister ihre Titel jeweils nach klaren Siegen in den Finalspielen und wurden für diese Leistung mit jeweils 600 Euro belohnt….mehr

Turnierveranstaltersitzung mit vorheriger Schulung des neuen nuTurnier
Am Freitag, 04.11.2016, findet im 4 Generationen Park, Kantallee 8, 29339 Wathlingen, die Turnierveranstaltersitzung 2016 statt. Beginn ist 18:00 Uhr. Die Sitzung richtet sich an Turnierveranstalter von Ranglisten- und LK-Turnieren insbesondere mit den Schwerpunkten Turnierkriterien Erwachsene/Jugend 2017, Planung der Turniere 2017.
Wichtig: Zuvor findet ab 15:30 Uhr die Vorstellung und Schulung des neuen Turnier-Cockpits statt. Diese wird dringend empfohlen für alle Turnierveranstalter von Ranglisten- und LK-Turnieren.

Termine für Seminare zum LK-Führerschein
In diesem Jahr werden noch zwei Seminare zum Erhalt des LK-Führerscheins angeboten.
Die Termine
06.11.2016 in Osnabrück
03.12.2016 in Bad Salzdetfurth
Referenten: Jörg Kutkowski (NTV-Vizepräsident Mannschafts-/Wettkampfsport), Olaf Pickhardt (NTV-Sportbüro).
Der LK Führerschein ist verpflichtend für alle Turnierleiter von LK-Turnieren.
Die Anmeldung erfolgt über den Online-Seminarkalender des NTV hier.

Von unseren Partnern


Jetzt shoppen beim NTV-Partner Tennis-Point

Bei NTV-Partner Tennis-Point macht das Shoppen derzeit besonders viel Spaß. Ab einem Einkaufswert von 150 € wird ein Rabatt in Höhe von 20 € gewährt. Einfach den Gutscheincode "tpmania16" im Warenkorb eingeben und schon werden 20 € Rabatt berücksichtigt.
Zum Online-Shop von Tennis-Point gelangen Sie hier.


Sportswear-Label BIDI BADU launcht zweite Kollektion und erweitert das Sortiment
Nach etwas mehr als einem halben Jahr im Markt veröffentlicht das neue Sportswear-Label BIDI BADU seine zweite Kollektion. Neben der Ergänzung der bestehenden Kollektion wird das Angebot um eine Lifestylelinie erweitert. BIDI BADU bedeutet Hokus Pokus und will Magie ins Spiel bringen als eine frische und völlig andersartige Sportmarke – auf und neben dem Platz....mehr

 Aus dem DTB

Deutsches Davis Cup Team empfängt Belgien in Frankfurt
Die deutsche Davis Cup Mannschaft wird das Heimspiel vom 03. bis zum 05. Februar 2017 gegen Belgien in Frankfurt am Main bestreiten. Veranstaltungsort für die Erstrundenbegegnung in der Weltgruppe ist wie zuletzt in den Jahren 2014 und 2015 die Fraport Arena, die für diese Partie ein Fassungsvermögen von 5.000 Zuschauern hat. Gespielt wird auf einem Hartplatz, der dem bei den zuvor stattfindenden Australian Open ähnlich ist. Der Ticketverkauf beginnt ab sofort, bis zum 17. November gilt ein Frühbucherrabatt…mehr

Fed Cup Partie gegen die USA wird in Hawaii ausgetragen
Das Porsche Team Deutschland muss für die Erstrundenpartie in der Fed Cup Weltgruppe 2017 in den 50. Bundesstaat der USA – nach Hawaii – reisen. Die am 11. und 12. Februar kommenden Jahres stattfindende Begegnung wird auf einem Hartplatz ausgetragen. Veranstaltungsort ist die Royal Lahaina Tennis Ranch in Lahaina, einer Stadt an der Nordwestküste der Insel Maui…mehr

Der nächste NTV-Newsletter erscheint am 29.09.2016

 

September:

2. NTV-Convention am 26.11.2016 in Bad Salzdetfurth
Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2014 findet die 2. NTV-Convention am 26.11.2016 im Landesausbildungszentrum des NTV in Bad Salzdetfurth statt. Die Teilnehmer erwartet erneut ein breites Themenportfolio und hochklassige Referenten. Für alle Tennisinteressierten, Trainer und Ehrenamtlichen wird es neue und spannende Inhalte geben.
Die Ausschreibung mit sämtlichen Themen, Inhalten und Referenten sowie mit dem Anmeldeformular finden Sie hier.
Neben dem Impulsvortrag und der Podiumsdiskussion können die Teilnehmer Workshops zu aktuellen Themen auswählen. Zum Beispiel „Der Tennistrainer als Unternehmer – Der Kunde im Mittelpunkt“.
Beschreibung: Die Anforderungen an die Tennistrainer haben sich stark gewandelt. Wer Tennis zu seinem Beruf macht, braucht heute mehr als eine fundierte sportfachliche Ausbildung. Der Workshop zeigt, dass Begriffe wie strategisches Denken, unternehmerische Planung, Markt- und Kundenanalyse, Ziel- und Zielgruppenorientierung eine immer stärkere Rolle für den beruflichen Erfolg des Tennistrainers spielen….mehr

Zusätzliche Fortbildung am Sonntag, 27.11.2016
Da zur Verlängerung von B-Trainer-Lizenzen vom DTB zwingend zwei aufeinanderfolgende Fortbildungstage mit insgesamt 15 UE notwendig sind, bietet der NTV kurzfristig am 27.11.2016, also am Sonntag nach der NTV-Convention, eine zusätzliche Fortbildung an.
Somit können auch B-Trainer das Wochenende 26./27.11.2016 zur Verlängerung ihrer Lizenz nutzen. Als Referent konnte Alexander Jacubec gewonnen werden.
Folgende Themen sind vorgesehen: Cardio Tennis, DTB-Gesundheitssport und TennisXpress. Anmeldungen über den Online-Seminarkalender des NTV hier.


Streettennis-Tour 2017 – Bereits jetzt anmelden!

2017 findet die Streettennis-Tour in der Zeit  vom 07. - 20. Juni 2017 in maximal 10 Orten statt. Zwischen 08:00-13:00 Uhr werden die Sieger und Siegerinnen der Klassenstufen 1-3 (im Low-T-Ball) und 4-6 (im Kleinfeldtennis) ermittelt, abgerundet mit einem tollen Vereinsrahmenprogramm. Ziel ist es, den Kindern den Spaß am Tennis zu vermitteln und sie für den Sport zu begeistern.
Werden Sie Teil der Streettennis-Tour 2017. Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Verein formlos beim NTVbis zum 01.10.2016 und gestalten Sie gemeinsam mit dem NTV einen unvergesslichen Tag für die Kinder Ihres Ortes.
Anmeldungen an Fabian Flügel: E-Mail: fabian.fluegel@ntv-tennis.de, Tel: 05063 9087-28


talentino-Online-Schulung am 26.09.2016

Informieren Sie sich über das moderne Jugendkonzept bequem von zu Hause aus. Die nächste Online-Schulung an der Sie ganz einfach am PC teilnehmen können, findet am 26.09.2016 von 18:00 - 18:45 Uhr statt. Das Konzept wurde inzwischen um zahlreiche Hilfsmittel erweitert und bietet Jugendwarten, Trainern und allen Engagierten im Verein altersgerechte Spielideen und tolle Materialien. Vom Ballmagier, Kindergeburtstagen, Tenniscamps, Sportabzeichen bis hin zu Aktionstagen und abwechslungsreichem Training erfahren Sie in diesem Seminar alles Wissenswerte über die talentinos und die Vorteile für Ihren Verein. Zur Anmeldung geht es hier

Bewerbungsfrist für A-Trainer-Ausbildung 2017 endet bald
Noch bis zum 30. September besteht die Möglichkeit, sich für die Ausbildung zum A-Trainer im Jahr 2017 anzumelden. In insgesamt drei Wochen im März, August und September in Köln lernen die Interessenten in spannenden Lehrgängen das Wichtigste, um selbst Training auf Spitzenniveau geben zu können.
Voraussetzung für die A-Trainer-Ausbildung 2017 ist eine zuvor erworbene B-Trainer-Lizenz, eine fristgerechte Bewerbung bis Ende September und eine erfolgreiche Zulassungsprüfung, die dieses Jahr am 1. Dezember in Koblenz stattfinden wird.
Weitere Informationen zur Zulassung und Bewerbung gibt es hier.

Aus dem Sport


Playsight Analyse Technologie an der TennisBase Hannover installiert

An der TennisBase Hannover wird ab sofort mit einer hochwertigen und einzigartigen Tennis-Analyse-Technologie gearbeitet. Playsight ermöglicht es, Trainings- und Spielleistungen mittels sechs fest installierter Kameras auf dem Hallenplatz 1 zu messen und aufzunehmen. „Insgesamt zehn Kameras, dazu ein Computer in der Halle und einer im Büro der Trainer bieten perfekte Voraussetzungen, um die Technik des Spielers komplett zu analysieren“, erläutert Bernardo Bachino von Playsight. Das Login per E-Mail sichert die Übermittlung der persönlichen Daten, die auch über eine App abgerufen werden können…mehr.


Erfolgreiche Aufstiegsspiele für niedersächsische Teams

Das war ein äußerst erfolgreiches Wochenende für die niedersächsischen Mannschaften. Gleich 13 Teams haben sich in den Begegnungen für die Regional- und Nordligen durchgesetzt.
Erfolgreichste Mannschaft fraglos waren die Herren vom Lehrter SV, die nach einem Durchmarsch in der Regionalliga nun auch das Aufstiegsspiel gegen den TC OW Friedrichshagen mit 9:0 dominierten…mehr

NTV gewinnt das Turnier der Nordverbände
Traditionell fand in Bad Oldesloe das Turnier der Nordverbände, der Verbands-Mehrkampf bis zehn Jahre statt. Der NTV trat mit drei Mädchen und drei Jungen erfolgreich gegen die Verbände Hamburg, Bremen, Berlin-Brandenburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Westfalen an. Für den NTV starteten: Aaliyah Nkansah, Josy Daehms, Nike Tümmers, Jasper Camehn, Philippe Dau und Max Potgeter...mehr.

Finalrunde der Kleinen Spiele in Delmenhorst
Am Wochenende findet traditionell beim TV Blau-Weiß Delmenhorst die Finalrunde der Kleinen Spiele, die NTV-Meisterschaft der Jugend-Vereinsmannschaften, statt. Ermittelt werden die Meister der Juniorinnen und Junioren A, B, C, im Kleinfeld und Midcourt. Über die Ergebnisse wird in der kommenden Woche auf der NTV-Homepage www.ntv-tennis.de sowie im NTV-emag, Ausgabe Oktober, berichtet.

Prüfung der LK-Ergebnisse
Bis zum 30.09.2016 zählen die gewonnen Spiele und Punkte für das LK-System. Die große Prüfungsphase beginnt ab dem 01.10.2016, aber Sie können jetzt schon überprüfen, ob in Ihrem persönlichen LK-Portrait Ergebnisse fehlen. Sollte dieses der Fall sein, senden Sie die fehlenden Ergebnisse bitte unter Angabe des betreffenden Spielberichts bzw. Turniertableaus an das NTV-Sportbüro.


Sportpraktische Arbeitstagung am 24.09.2016 in Vechta/Langförden

Die zweite Sportpraktische Arbeitstagung des Jahres 2016 findet am Samstag, 24. September 2016, 10:30 bis ca. 13:00 Uhr im Mühlencafe Vechta/Langförden, Zur Spredaer Mühle 19, 49377 Langförden, statt.
Sport- und Jugendwarte werden über die aktuellen Entwicklungen im Sport des NTV, sowie über die Themen Punktspielbetrieb, Wettspielordnung und die Turnierlandschaft informiert.
Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Allgemeine Themen im NTV
  3. NTV Punktspielbetrieb
  4. NTV Wettspielordnung
  5. Themen rund um das nu-System
  6. NTV Turnierlandschaft
  7. Fragen/Sonstiges

NTV-Meisterschaften Damen/Herren vom 21. - 23.10. im Sportpark Isernhagen
Vom 21. bis 23. 10. finden im Sportpark Isernhagen die ersten NTV-Meisterschaften des Winters statt. Die Damen und Herren spielen die Landesmeister 2016/2017 aus. Zur Anmeldung geht es hier.


NTV-ITF-Future vom 23. – 30. Oktober in Bad Salzdetfurth

Vom 23. – 30. Oktober findet erneut das ITF-Herrenturnier NTV-ITF-Future im Landesausbildungszentrum des NTV in Bad Salzdetfurth statt. Dotiert ist das Turnier mit 10.000 Dollar, Presenter des Turnieres im Rahmen der German Masters Series ist die Sparkasse Hildesheim.
Das Teilnehmerfeld steht erst rund zehn Tage vor dem Turnier fest. Aktuelle Informationen vor und während des Turniers gibt es hier.

Von unseren Partnern


BIDI BADU sucht neue Vertragsspieler

Das ist die große Chance: Ab jetzt ist es möglich, Teil der BIDI BADU-Gang zu werden und auch damit die Möglichkeit auf einen 50%-Vertrag mit der neuen, etwas anderen Tennismarke BIDI BADU zu sichern. Einfach eine persönliche Kurzbeschreibung sowie ein kurzes Statement, warum gerade Ihr zu BIDI BADU passt an folgende E-Mailadresse schreiben: teambidibadu@bidibadu.com


Steuerberatung 4.0: spürbare Erleichterung im Büroalltag

Lernen Sie die neue Form der Zusammenarbeit von Steuerberatern und Mandanten kennen. Mit der Online-Software ADDISON OneClick machen Steuerberater den Büroalltag der Mandanten leichter. Durch intuitiv zu bedienende Programme können Sie:

  • Angebote und Rechnungen einfach erstellen
  • Rechnungen automatisiert verarbeiten und online bezahlen
  • Belege sicher archivieren
  • jederzeit die Kennzahlen zur Geschäftsentwicklung einsehen
  • online mit der  Steuerkanzlei zusammenarbeiten

Die Informationsseite für Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler finden sie hier.
Informationsveranstaltungen:

- 29.09.16 in Bremen

- 18.10.16 in Hannover

 Aus dem DTB


Davis Cup in Berlin gegen Polen: Mayer und Struff bestreiten die Einzel – alle drei Tage live auf tennis.de
Jan-Lennard Struff eröffnet am Freitag (11:00 Uhr) in Berlin das Davis-Cup-Relegationsduell mit Polen. Der Weltranglisten-67. aus Warstein trifft auf Kamil Majchrzak, anschließend spielt Florian Mayer (Bayreuth) im zweiten Einzel des Tages. Der 59. der Weltrangliste bekommt es mit dem klaren Außenseiter Hubert Hurkacz zu tun.
Für das Doppel am Samstag (13:00 Uhr) hat Teamchef Michael Kohlmann Daniel Brands (Deggendorf) und Daniel Masur (München) nominiert. Für Polen sind Marcin Matkowski und Lukasz Kubot eingeplant. Umstellungen sind aber am Samstag und vor den Abschlusseinzeln am Sonntag (11:00 Uhr) zwischen Florian Mayer und Kamil Majchrzak sowie Jan-Lennard Struff und Hubert Hurkacz kurzfristig möglich.
Die Begegnung auf der Anlage des LTTC Rot-Weiß wird an allen drei Tagen live auf www.tennis.de gezeigt. Darüber hinaus gibt es Streams bei www.ran.de/tennis und bei www.sportdeutschland.tv.
Die Übertragungszeiten
Freitag, 16.09.2016, 10:30 Uhr
Samstag, 17.10.2016, 12:45 Uhr
Sonntag, 18.10.2016, 10:45 Uhr
Das Elternseminar im Rahmen des Internationalen DTB Tenniskongress

Die Eltern unserer Nachwuchstalente haben viele Fragen. Diese sollen im erstmalig stattfindenden „Elterncoaching“ beantwortet werden. Am Samstag, den 7. Januar werden hochkarätige Referenten über die Themenbereiche athletische Ausbildung, Ernährung, Gesundheit, Eltern-Coach-Beziehungen, Psychologie, Fair Play und Antidoping informieren. Genügend Zeit zum Austauschen oder für einen Besuch des großen Auditoriums bleibt daneben auch noch.
Weitere Informationen zum Kongress und das vorläufige Programm zum „Elterncoaching/Elternseminar“ finden Sie ab sofort hier.
Der nächste NTV-Newsletter erscheint am 29.09.2016

August 2016

Benzin trifft Adrenalin: Erleben Sie Spitzenfußball und die Autostadt Wolfsburg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tennisfreunde,

die Fußball-Bundesliga steht in den Startlöchern und NTV-Partner Autostadt Wolfsburg hat rechtzeitig für alle Fans ein attraktives Angebot parat: Kombinieren Sie jetzt einen spannenden Tag in der Autostadt in Wolfsburg mit einem Spitzenspiel der Fußballbundesliga: Zuerst erkunden Sie im 28 Hektar großen Erlebnispark die Welt der Mobilität – inklusive einer Zeitreise durch das markenübergreifende Automobilmuseum ZeitHaus und eines Blicks hinter die Kulissen der modernen Fahrzeugproduktion in der interaktiven Ausstellung AUTOWERK.
Danach geht’s zum Duell des VfL Wolfsburg gegen einen weiteren Bundesligisten in die nur wenige Fußminuten entfernte VOLKSWAGEN ARENA.

Schon ab 45 Euro pro Person können Sie nach einem spannenden Tag in der Autostadt live dabei sein, wenn Ihr Lieblingsverein um drei Punkte kickt (Aufpreis für Topspiele: 6€, Aufpreis für Premiumspiele: 35€, Kinderpreise verfügbar).

Spielplan Bundesligasaison 2016/2017
Hinrunde Rückrunde
20.09.16 Borussia Dortmund** (ausverkauft) 27.-29.01.17 FC Augsburg
30.09.-02.10.16 1. FSV Mainz 05 10.-12.02.17 TSG 1899 Hoffenheim
14.-16.10.16 RB Leipzig 24.-26.02.17 SV Werder Bremen*
28.-30.10.16 Bayer 04 Leverkusen* 17.-19.03.17 SV Darmstadt 98
18.-20.11.16 FC Schalke 04* 04.-05.04.17 SC Freiburg
02.-04.12.16 Hertha BSC 15.-16.04.17 FC Ingolstadt 04
16.-18.12.16 Eintracht Frankfurt 28.-30.04.17 FC Bayern München** (ausverkauft)
20.-22.01.17 Hamburger SV 13.05.17 Borussia Mönchengladbach**

*   Topspiel
**        Premiumspiel

Ihr Vorteil:
NTV-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt auf die Fußballpakete. Buchung und weitere Informationen unter fussball@autostadt.de oder unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 1946 000. Bitte weisen Sie auf Ihre Mitgliedschaft im NTV hin und nennen Sie die DTB-ID-Nummer.

Natürlich erhalten Sie darüber hinaus auch weiterhin 15 % Rabatt auf den Eintritt und alle weiteren buchbaren Autostadt Leistungen (außer Shops, Sonderveranstaltungen und Restaurants). Für Fahrerlebnisse wie zum Beispiel die Turmfahrt oder den GeländeParcours wird eine frühzeitige Reservierung unter Tel. 0800 288 678 238 empfohlen.